Flagge Rumäniens
Ein Vampir
Der Olt in Rumänien
Braunbären in den Karpaten
Pferdewagen in Siebenbürgen
Das Dracula Schloss in Bran
 
 

Abenteuerurlaub in Rumänien

Sie suchen das echte Abenteuer ? Hier in Europa ?
Dann sind diese Angebote bestimmt interessant für Sie:
Mit dem Speedboot über den Olt
Der Olt war bis jetzt ein überwiegend naturbelassener Fluss der durch unberührte Landschaften fließt... Abenteuer in Transsilvanien: Aber nun können Sie langweilige Fahrten mit dem Floß oder mit anderen veralteten Beförderungsmitteln getrost vergessen: Auf unserem turbinengetriebenen Speedboot geht es mit bis zu 120 km/h übers Wasser. Bei diesem Tempo werden Sie nicht von Mücken belästigt, und Sie erleben den Fluss in seiner ganzen Länge. Ein wahrhaft atemberaubendes Abenteuer in der Natur.
 
Mit dem Panzer durch Transsilvanien
Wir pfeifen auf asphaltierte Straßen und auf die Besichtigung langweiliger Baudenkmäler ("Trümmersafari"). Stattdessen ziehen wir mit einem echten rumänischen TR-85 Kampfpanzer unsere eigene Schneise quer durch Wald und Flur. Übernachtung in Bunkern bzw. in den Arrestzellen örtlicher Polizeistationen. Reisedauer ungewiss (je nacht Haftdauer). Urlaub in Siebenbürgen
 
Mit dem U-Boot durchs Donaudelta
Entdecken Sie die wunderbare Unterwasserwelt des berühmten Donaudeltas !
Die einzigartige Tour für Urlauber die keine Vögel mögen.
 
Mit dem Hubschrauber über die Karpaten
Entdecken Sie die rumänischen Karpaten ganz, ganz nah, und ganz von oben !
Auf dieser besonderen Tour für die Freunde der unberührten Bergwelt werden Sie garantiert nicht von unartigen Herdenschutzhunden belästigt.
 
Rundtour mit dem Kleinflugzeug durch Siebenbürgen und die Wallachei
Machen Sie einfach alles an einem Tag und von oben: Reşiţa, Sibiu, Vişeu de Sus, die Moldauklöster, Bran, Sinaia und Bukarest. Nach dieser Reise können Sie mit Fug und Recht behaupten: Sie haben ganz Rumänien gesehen ! Urlaub in Transsilvanien bei Dracula in Bran
 
Stadtrundfahrt mit einem alten Dacia 1300 durch Bukarest
Lassen Sie sich von einem ehemaligen Taxifahrer (Fahrerlaubnis wurde ihm entzogen) durch die Hauptstadt chauffieren und erleben Sie viele spannende Situationen hautnah. Eine wahrhaft unvergessliche Stadtführung der besonderen Art !
 
Fahrt mit dem Pferdewagen auf der DN 1 von Bukarest nach Ploiesti
Lassen Sie den Stress der anderen einfach an sich vorbeiziehen und genießen Sie die Ruhe des Lebens in einem hölzernen Pferdewagen, Ihr Kutscher ist ein ortskundiger Zigeuner. Während der Fahrt besteht die Gelegenheit, landestypische Produkte am Straßenrand zu erwerben. Die Tour kann auf Bestellung bis nach Oradea weitergeführt werden (Übernachtung überwiegend in freier Natur).
 
Fahrt mit einem original rumänischen UTB-Traktor
... von Sibiu über Medias und Schäßburg bis nach Brasov.
Lernen Sie Land und Leute kennen und entdecken Sie die Welt der Langsamkeit.
In Schäßburg haben Sie die Gelegenheit, bei einer Fahrt durch die Fußgängerzone in der oberen Altstadt viele Menschen anzutreffen, die Sie begeistert begrüßen werden.
Sie parken mit laufendem Motor direkt vor dem Haus mit dem Hirschgeweih und lassen sich Ihr 3-Gänge Menü (oder hat der UTB doch vier Gänge ??) am Lenkrad servieren ("Drive-In").
 
Shave the forest
Rumänien... Land der Wälder.
Das sollten auch Sie ausnutzen! Endlich können Sie mit der Motorsäge mal so richtig nach Herzenslust "reinhauen". Wir bieten Ihnen den absoluten Säge-Urlaub: Es geht in die transsilvanischen Bergwälder zur Fällung von Bäumen jeder Größe und in jeder Menge. Sie können Ihre eigene Säge mitbringen oder eine Säge zu günstigen Konditionen leihen. Wir verleihen die bewährten "Druschba" Sägen aus sowjetischer Produktion. Erleben auch Sie, wie die berühmte "Stimme des Waldes" Ihre Ohren zum Klingen bringt!
Dieses Event kann für Gruppen von bis zu 50 Personen gebucht werden. Verbandmaterial wird vom Veranstalter gestellt.
 
Nachtmahl mit Dracula
Dieses Abenteuer sollten Sie sich für den letzten Tag Ihres Urlaubs vorbehalten:
Sie fahren zum Schloss Bran, dem berühmten Schloss des Graf Dracula in den Karpaten, ca. 15 km von Braşov (Kronstadt) entfernt. Bitte vergessen Sie nicht, Ihr Auto gleich nach der Ankunft am Dracula-Schloss in Bran auf dem Parkplatz unten am Schloss zu verkaufen !
Gegen Mitternacht wird Graf Dracula Sie zum Nachtmahl empfangen; ein einmaliges Erlebnis in jeder Hinsicht.
Nach dem Ende des Festbankettes (ca. 2.00 Uhr Nachts) können Sie ganz bequem mit Ihren eigenen Flügeln zurück in Ihre Herberge in den transsilvanischen Karpaten fliegen, ein Auto werden Sie von nun an nicht mehr benötigen.
(Dieses Event wurde wegen der nachhaltigen Reduzierung des Autoverkehrs vom rumänischen Öko-Tourismusverband zertifiziert und mit Fördermitteln der EU unterstützt).
Neugierig geworden ?
Nun ja... CNTOURS bietet Ihnen viele Abenteuer... aber doch nicht solche !
Mehr über wirkliche Abenteuer erfahren Sie hier:
CNTOURS - Ihr Rumänien-Urlaub
Zurück zur Übersicht Urlaub in Rumänien