18.03.2017

Schreibarbeiten in Hamburg

Unter Betrachtung der schriftlichen Arbeiten, die für die Korrespondenz der einzelnen Schriftsätze notwendig ist, wird deutlich, dass der Vorgang der Texterfassung deutlich mehr erfordert, als lediglich das Schreiben eines Textes nach Diktat oder vom Band. Schriftliche Kontrolle auf Rechtschreibfehler, die Ausfertigung von Texten und Dokumenten und die Korrektur derselben, versetzt den Bearbeiter in die Lage, Arbeiten zu deligieren. Dabei werden Briefe und Serienbriefe an den Kunden gerichtet, dessen Bearbeitungszeit sich in der Regel von der des Schreibbüros unterscheidet. Im Rahmen der Schreibarbeiten muss daher fehlerfreies Schreiben erlernt werden, um die Fehlerfreiheit zu relativieren, und den Wunsch des Kunden mit seinen Manuskripten, Texten und möglichen Schriftsätzen zu berücksichtigen.

Korrespondenz

Nach dieser Vorstellung kann zwischen dringenden und wichtigen Schreibarbeiten unterschieden werden. Eilige Schreibarbeiten sind allgemeine, von bestimmten Merkmalen abhängige Konzepte. Aufbauend auf diesen Schreiben können auch Diktate entwickelt werden. Darunter ist weniger die Fähigkeit zu verstehen, Diktate und Texte zu schreiben, sondern vielmehr den Ansprüchen der schriftbasierten Informationen zu genügen.

SCHREIBSERVICE

Sie suchen Unterstützung bei regelmäßig anfallenden Schreibarbeiten oder in Stoßzeiten, bei Sonderaktionen, bei einer Projektbearbeitung?

Ich biete Ihnen Texterfassung jeglicher Art an, zum Beispiel

  • Korrespondenz
    (v. a. juristische Korrespondenz,
    Schriftsätze, Klagen)
  • Gutachten
  • Biografien
  • Bücher, Drehbücher
  • Erfassen von Adressen und
    Pflege von Adressdateien
  • Erstellen von Serienbriefen

 
 
nach Band, CD, digitalen Dateien
oder nach schriftlicher Vorlage

Rosemarie Hofstetter | Tel. 040 57 20 66 60 | info@hamburg-schreibbuero.de

Traducător Collection of debts in Germany Rechtsanwälte in Hamburg
Traduceri romana germana Drept transport